Die Unia ist die grösste Gewerkschaft der Schweiz. Als dynamische und erfolgreiche Organisation mit rund 190’000 Mitgliedern geben wir den Anliegen der Arbeitnehmenden eine kraftvolle Stimme und engagieren uns erfolgreich für faire Arbeitsbedingungen und Leistungen.
Für die individuelle Mitgliederbetreuung («IMB») der Region Aargau-Nordwestschweiz mit Kernaufgabe Rechtsberatung, suchen wir per 1. August 2020 oder nach Vereinbarung

Rechtsberater*in mit guten Italienisch Kenntnissen (80 %)

Deine Kernaufgaben

  • Beratung von Mitgliedern in arbeits-, sozialversicherungs-, betreibungs-, konkurs- sowie
  • ausländerrechtlichen Fragestellungen
  • Selbständige, termingerechte und lösungsorientierte Bearbeitung von Rechtsfällen gemäss
  • Vorgaben des Unia Rechtsschutzreglements
  • Kontakte / Intervention mit Arbeitgebern und Ämtern im Zusammenhang mit Rechtsfällen
  • Vergleiche anstreben; Mitglieder coachen und deren Eigenverantwortung stärken
  • Gerichtsverfahren / Vertretung (Begleitung) von Mitgliedern vor Arbeitsgerichten gemäss
  • Unia Rechtschutzreglement und kantonaler Prozessordnung
  • Aktive Teilnahme an Gewerkschaftsaktivitäten

Dein Profil

  • Fachliche und personelle Führung
  • Entwickeln und Umsetzen von Strategien und Konzepten
  • Überprüfen, anpassen und kontrollieren der IMB-Prozesse (Standards)
  • Planen, organisieren und durchführen der definierten Aufgaben im IMB
  • Planen der Personaleinsätze und gewährleisten eines reibungslosen Betriebes
  • Controlling und Erstellen eines Massnahmenplans für die Erreichung der festgesetzten Ziele
  • Vertreten der Interessen der IMB in regionalen und nationalen Gremien
  • Mithelfen beim Umsetzen von über IMB hinausgehenden politischen Zielen
  • Mithelfen beim Akquirieren von Mitgliedern im Rahmen der IMB Möglichkeiten

Dein Profil

  • Kaufmännische Ausbildung (EFZ) oder gleichwertige Ausbildung mit mehrjähriger
    Berufserfahrung
    ▪ Stilsicheres Deutsch in Wort und Schrift und gute Italienisch-Kenntnisse erforderlich
    ▪ Mehrjährige Erfahrungen im Dienstleistungsbereich Kundenberatung
    ▪ Interesse am schweizerischen Rechtssystem, speziell an Einzel- und Kollektivarbeitsrecht,
    Sozialversicherungsrecht sowie Ausländerrecht
    ▪ Interesse am Sozialversicherungssystem der Schweiz
    ▪ Du bist belastbar und pflegst eine lösungsorientierte Arbeitsweise mit überzeugendem
    interkulturellem Kommunikationsstil
    ▪ Du bringst Kenntnisse über Aufgaben der Gewerkschaften und der schweizerischen
    Gewerkschaftspolitik mit
    ▪ Du bringst die Bereitschaft und Fähigkeit mit, dich auf verändernde Situationen einzustellen
    ▪ Du bringst Engagement für gewerkschaftliche und sozialpolitische Belange mit
    ▪ Du bist flexibel und bereit neben Basel auch in Aarau deine Aufgaben wahrzunehmen

Unser Angebot

  • Abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben in einem sozialpolitischen dynamischen Umfeld
  • Moderne Anstellungsbedingungen mit guten Sozialleistungen

Interessiert?

Dann freuen wir uns auf Deine kompletten Bewerbungsunterlagen an:
bewerbung.ag-nws[at]unia.ch | Unia Region Aargau-Nordwestschweiz, Rebgasse 1, 4005 Basel


PDF-Download Stelleninserat