Wen-Do Selbstverteidigung für Frauen der Unia - Kostenlos für Unia Mitglieder und Mitarbeiter:innen

Der Kurs vom 13.05.23 ist ausgebucht. Wir bitten um Verständnis. Weitere Kursdaten werden zu einem späteren Zeitpunkt kommuniziert.

 

Wen-Do ist eine Selbst-verteidigungs- und Selbst-behauptungstechnik, welche von Frauen für Frauen entwickelt wurde. Im Kurs lernen wir, uns gegen blöde Sprüche, uner-wünschte Berührungen und Gewalt zu wehren - sei dies am Arbeitsplatz, in der Öffentlichkeit, in Beziehungen oder online. Jetzt anmelden, limitierte Plätze!

 

 

Die Themen des Kurses: Gefahreneinschätzung, Schläge, Tritte, Befreiung, Stärkung Selbstbewusstsein, Grenzen setzen, Strategien gegen sexuelle Belästigung, Alltagswaffen, digitale Selbstverteidigung, rechtliche Fragen

 

Referentinnen:

Jeanne Allemann und Livia Boschardin (Wen-Do-Trainerinnen)

Datum:

13.05.2023

Kursdauer:

09.30 - 17.00 Uhr (mit anschliessendem Apéro)

Ort:

Gewerkschaftshaus Basel, 1. Stock, Rebgasse 1, 4058 Basel

Kursgebühr:

Kostenlos für Unia-Mitglieder und Mitarbeiterinnen

Verpflegung:

Mittagessen und Apéro inkl.

 

Melde dich hier und jetzt an: Fülle das Anmeldeformular aus (siehe rechte Spalte "Downloads"), speichere es und schicke es an info@movendo.ch. Die Plätze sind limitiert, wir bitten um Verständnis. Weitere Kurse findest du auf www.movendo.ch. Mehr Informationen über Wen-Do findest du hier

Deine Unia Aargau-Nordwestschweiz