Podium zum Mindestlohn

Die Uni Basel lädt zur Podiumsdiskussion über den Mindestlohn ein. Der Anlass findet im Rahmen der Veranstaltungsreihe «Austausch Wissenschaft und Praxis» der Professur für Soziales Privatrecht statt. Mit auf dem Podium sitzt Daria Frick, Gewerkschaftssekräterin der Unia und Leiterin der Kampagne Mindestlohn Basel.

Der Anlass beginnt mit der Vorstellung aktueller Forschungsprojekte und geht dann in ein Einführungsreferat zum Mindestlohn über, gehalten von Professor Kurt Pärli.

Am anschliessenden Podium mit dabei sind:

  • Daria Frick, Gewerkschaft Unia, Basel
  • Saskia Schenker, Arbeitgeberverband, Basel
  • Michael Mauerhofer, Amt für Wirtschaft und Arbeit, Basel

Die Teilnahme ist kostenlos. Aus organisatorischen Gründen werden interessierte Teilnehmer/innen gebeten, sich
bis spätestens 1. Dezember 2021 anzumelden.

Anmeldung

Es gelten die jeweils aktuellen Covid-19-Regeln. Weitere Infos findet ihr im PDF-Flyer unter «Downloads» auf dieser Seite.