Nationale Demo für Lohngleichheit und gegen Diskriminierung

Die Unia ruft im September zur nationalen Demo auf, um für die Gleichstellung der Frau zu kämpfen.

Gemeinsam werden wir von Basel nach Bern fahren, um ein Zeichen für die Gleichstellung zu setzen. #Enough18

Bei Fragen zur Demo wende Dich an karin.eberli[at]unia.ch

Hier kannst Du Dich auch direkt zur Demo anmelden, so dass Du alle Infos (bspw. Zugabfahrtszeiten) erhältst.